2016 war ein außerordentliches Jahr für die internationale Expansion der EQS Group: wir haben unsere Geschäftstätigkeiten in London und der Schweiz aufgebaut, einen Standort in Dubai eröffnet und nun den Schritt in die Vereinigten Staaten gemacht.

Für unsere Gruppe bedeutet das einen Meilenstein und gleichzeitig wird ein Traum wahr: wir sind nun in allen wichtigen Finanzmärkten der Welt verteten!

Die ersten Monate in den USA waren aufregend für unsere Kollegen: Aufbau des neuen Büros im Herzen von New York, Aufbau eines Teams vor Ort und Kennenlernen der Gepflogenheiten vor Ort. Nun können wir uns endlich dem widmen, was wir am liebsten machen: Partnerschaften aufbauen, neue Kunden kennenlernen und Investor-Relations-Manager mit unseren führenden digitalen Lösungen unterstützen.

In einem Video-Interview beschreiben Achim Weick (CEO und Gründer) und Marco Goldberg (Director EQS Inc.) wieso wir in die USA gegangen sind und was unsere Ziele dort sind: